Free refill und mehr Verpackung.

Hola,

wir befinden uns zur Zeit in der Winterkreativblase.

Für unser „Einhornpipi Jahr 2019“ haben wir an einigen Dingen gefeilt.

  1. Da wir nicht alle Festivals bespielen können, die wir gerne mit Seifenblasen bestücken wollen, bieten wir Immerstäbe nun im Set mit Literflaschen zum kostenlosen refill. Der Kunde kauft einen Immerstab und ein Behältnis das während der Veranstaltung neu befüllt werden kann.  Als Behältnis bieten wir dazu 15ml Döschen (kein Glasbruch) oder 30ml Glasbehälter an. Diese können (ausspülen nicht vergessen) danach für andere Ideen verwendet werden. Damit können Festibalbetreiber und Standbestücker Tanzwütigen ein Pausenfüller bieten, der das Firmament zur Tanzfläche macht. Für hundert Seifenblasen am Himmel.Einhornpipi und Bioglitzer beim Horn to be Wild.
Festival
Gute Musik, hoher chillfaktor, perfektes Wetter für einen Verkaufsstand.
  1. img_9037
    Horn to be Wild
  2. Aus den Erfahrungen aus 2018 haben wir gelernt, dass 150ml Einhornpipi einigen Bläsern zu viel waren. Deshalb haben wir nun auch 15ml Dosen, für das kleine Blasvergnügen zwischendurch.

 

 

 

Unser Gedanke war bisher: Unsere Entschleunigungswerkzeuge kann man direkt mit einem Gummiband an der Flasche befestigen. Das verbraucht am wenigsten Ressourcen und macht genauso Freude. Dabei bleiben wir auch.

img_9413
Einhornpipi

Einige Läden haben uns aber auch gebeten über Verpackungen nachzudenken, da es im Handling einfacher ist. Andere haben Unsere Flaschen mit den Seifenblasenstäben vor Ort verpackt…Also machen wir nun auch Verpackungen. Aus Karton uns Papier. Innen mit Holzwolle.

 

Wir haben an verschiedenen Ideen zur Verpackung gearbeitet (Ideen,Entwürfe…). Die Verpackung wird mit einer Banderole versehen, ist individualisierbar und auf der Rückseite ist ein Rezept für eigenes Einhornpipi. Die Dose bekommt ein Etikett „Nicht trinken. Blasen!“

Was noch? Wir wollen nachhaltiger werden. Einige Anbauversuche schlugen 2018 fehl, da es einfach zu trocken war…und wir zu wenig gegossen haben. Andere abgestochene Planzen wuchsen nicht an….

 

Wir haben es trotzdem geschafft: Wir bauen nun vorrangig mit frischem Bambus aus Bremen und umzu. Wir haben einige Hobbygärtnerinnen gefunden die unwahrscheinlich hilfsbereit sind und sich freuen wenn wir den Bambus hin und wieder zurückschneiden-WinWin Situation.

Warum wir das machen? Als Erwachsener sollte man die Wahl haben, wie man Sefenbalsen mag.

Wir mögen sie rund, bunt und ohne Plastik. Handgebaut in Bremen.

 

 

 

 

Für Interessierte Läden und Festivalbetreiber die ein bisschen Regenbogen wollen: info at kreativfaktor.com

PS: Einhornpipi kann man nicht im Internet kaufen, weil Freude analog ist.

 

Einhornpipi macht schöne Seifenblasen

Fünf Tage war Bremen Breminale. Der Osterdeich war eine Festwiese, an der sich die halbe Stadt getroffen hat.

einhornpipi
Nicht trinken!Blasen.

Eine bunte Veranstaltung, umsonst und draussen.

Wir hatten die offizielle Erlaubnis mit einem Bauchladen die Seifenblasenversorgung sicher zu stellen.

Seifenblasen
Erster Tag. Aufbau. Bauchladen.

Am ersten Tag ging der Bauchladen Nummer 1 zu Bruch, incl. einiger Glasfläschen. Ok, Flaschen waren heil, aber die Deckel hatten Dellen und gesuppt.

Kai war aussergewöhnlich🙃

Einhornpipi
Eine Fotografin – hat dpäter noch tolle Aufnahmem gemacht.

Laden 2 getestet, ging bei 12 Flaschen ebenso in die Knie.

Unabhängig davon: Kinder, Erwachsene-die Seifenblasen kamem gut an.

Leider konnte unser Testimonial Atomia Glamourowska (unser Einhorn und Dragqueen http://www.Atomia-G.de) nicht auf Highheels am Deich laufen. 35 Grad liessen das Makeup zum Problem werden. Sie fiel begründet aus.

Unsere Pressesprecherin hat das Wetter ebenso dahingerafft.

Es war so warm.

Am Donnerstag hatten wir uns eine ruhige Ecke bei der Kunsthalle gesucht. Direkt neben dem fantastischem Poetryslam von Bremen Eins.

einhornpipi
Unser Model nck6077. @instagram

Wir hatten ein Modell aus Thailand eingeflogen…ok, er war eh da. Nick hat dann den Seifenblasen durch seine Präsenz die Show gestohlen. Es war das perfekte Fotomotiv 🌈.

bückware
Es war warm.

Einhornpipi gab es an dem Tag als „Bückware“ aus einem Holzkoffer.

einhornpipi
Seifenblasen aus dem Koffer

Wir haben dann…umdisponiert. Nachdem wir uns der Festivalleitung mit unserem Popupstore auf einer Wolldecke präsentierten und es ok war, entschieden wir uns für unseren Glitzerimmerstab.

Am Freitag also eine grosse Holzleiste grün gestrichen, Löcher für Draht und einen Ausleger gebohrt. Viel Glitzer geklebt.

Wimpelkette gebastelt und Flaschen mit Bändchen versehen. So kann man sich die Flasche mit Seifenblasenstab an die Hose hängen.

Wir bauen Seifenblasenstäbe aus Bambus und Holz. Einhornpipi gibt es in Glasflaschen.

Daraus resultiert, dass wir Seifenblasen für Erwachsene machen. Infantile Freude mit gutem Gewissen.

Kinder sollten mit Plastik pusten dürfen.

seifenblasen
Kai spielt.

„Erwachsen“ bedeutet für uns nicht, dass Kokolores und Quatsch verboten sind.

Unsere Handlungen sollten jedoch in dem Bewusstsein erfolgen, eine gute Zukunft zu gestalten. 🌈

Der Immerstab hilft-wie ein Zepter.

Eine Frau hat versucht Seifenblasen mit dem Kopf so zu fangen, dass sie nicht platzen.

Einhornpipi
Seifenblasen – ganz kleine!

Wenn unser „Mehr Liebe“ Schild und „Nehmen sie sich Zeit zum Blasen“ irritiert, dann haben wir unsere Zielgruppe erreicht.

Wo die einen politische Korrektheit suchen,um politische Unkorrektheit zu finden, suchen wir Menschen die „Mehr Liebe“ leben. Dabei ist Liebe kein Sex und Blasen ist Achtsamkeit.

einhornpipi
Freude ist analog!

Samstag haben wir uns eine Pause gegönnt. Es war wettertechnisch schwierig. Ausserdem war der Freitag lang, und nachdem wir (wie zwei Packesel den „Stand“ durch die Menge trugen) auch durch.

verpackungsmüll
Einhornpipi to Go

Neue Flaschen fertig machen (Band dranhängen), Flüssigkeit zum mitmachen anrühern und Badewanne. 🛀🏽

Der Sonntag fand dann vor dem Weser Kurier „Container“ statt. Wir hatten Besuch vom Horn to be Wild Team, der Open Stage Bremen und ein paar Freunden.

nachhaltigespasskultur
Polizeiboot-nix zu vebergen #hinterdenkulissen

Wir hatten unser Schild dabei. Einhornpipi gabs zum „ausverkauf Preis“, wir konnten Einhornpipi gegen Fritz Limo tauschen, Noah hat die Seifenblasen gemacht…es war ein schöner Abschluss.

sharedeconomy
Tausche 1 Flasche Einhornpipi gegen 2 Fritz Limo.

Das nächste mal sind wir am 11.8.2018 draussen-beim Horn to be Wild Festival in Bremen. Ein paar Jugendliche habe sich entschieden ein Festival zu machen. Solch ein Respekt vor dieser Leistung.

htbw18
Quelle: https://horntobewild-festival.de

Dieses Jahr soll auch der Gedanke „Nachhaltige Spasskultur“ transportiert werden. Pfandbecher, Bioglitzer und Seifenblasen.

Wir sind analog. Man kann Einhornpipi®️ nicht im Internet kaufen. Nur in Läden, Kneipen und draussen.

Zwei Mädchen. Die eine kichernd:

„Das ist gelb, ist das Pipi?“

Ich: „Nein, das ist Einhornpipi“

ca.5 Minuten später… Kind 2:

„Einhornpipi macht schöne Seifenblasen“

Wir sind sowas von nachhaltig 🦄🎈

Danke Bruder.🤗

Hier gibt es den Immerstab

Ab dem 15.5 hier die Liste mit den Läden die Ihn anbieten. 

  1. Zollkantine Bremen (Bei der Open Stage Bremen)
  2. Sonntagsflohmarkt Bürgerweide (wir, vorher fragen wann wir da sind)
  3. Das Lox in Bremen Walle (Tina und Thomas+tolle Crew)
  4. Lars Ottokar (Die Partei Bremen Mitte)

Pressekonferenz der Bewegung 6.Mai – für eine nachhaltige Spasskultur Atomia Glamourowska lädt zur PK Funk es, erzähl es. 


Die Immerkiste kaufen:

info@kreativfaktor.com

Immerstab